SEO / Suchmaschinenoptimierung (Gambling)

Die Anforderung des Optimalen

Um eine Suchmaschinenoptimierung für eine Poker Webseite des Poker-Anbieters P (die der Werbepartner W durchführt) ergebnisorientiert einzuleiten, ist auf

(a) gute Inhalte,
(b) optimale Ausnutzung,
(c) eine gewissenhafte Netzeinbindung sowie auf
(d) Geduld und Zeit
zu achten.

Was heißt dies genau?
(a) Qualität geht vor
W wird auf seiner Webseite einen schlüssigen, attraktiven und gehaltvollen Text präsentieren. Dieser Text ist in dieser Weise nachweisbar noch an keiner anderen Stelle geschrieben worden. Gute Ideen sind hier Erfahrungsberichte von Poker Spielern, ein Forum von Meinungen (die von interessierten Lesern eingesandt, jedoch redaktionell vor Erscheinen auf Richtigkeit überprüft werden) – kurz gesagt: Ws Seite erhält gewissermaßen einen eigenen Fachmagazin-, Forum-, und Kommunikations-Charakter (dem Prinzip folgend, dass der Leser Neues lernen, jedoch auch Eigenes lehren kann – durch seine Beiträge).

(b) Was ist Suchmaschinenoptimierung eigentlich?
Oft kann heutzutage im Internet beobachtet werden, dass dieser Begriff allzu wörtlich genommen wird. Jedoch solange man eine Such-Maschine tatsächlich als eine anonymisierte Technologieanwendung betrachtet, kann dies nur mäßig, wenn überhaupt, zum Ziel führen. Tatsächlich handelt es sich bei dem Gesamtkonzept einer „Suchmaschine“ um eine Art und Weise der Kommunikation (das tatsächliche Programm, welches Schlüsselbegriffe (= Key-words) „findet“, stellt nur die technischen Ressourcen zur Verfügung.)

(1) P will für seine Pokerwebseite werben (lassen). Für diesen Zweck erstellt er Werbemittel wie (für die Identifikation von W.) personalisierte Links (sowohl für u. U. streng fixierte Keywords als auch für Banner).

(2) W soll nun als Vermittler wirken: Somit gilt, die Thematik des Pokerspiels als solche im Internet in einer übersichtlichen, innovativen und strukturiert leserfreundlichen Art zu präsentieren. Dies – und nur dies – macht die Einbindung von Werbemitteln plausibel und auch die häufigere Benennung von Keywords (die, trotz allem, variieren sollten) wird nicht weiter üblichen Lesegewohnheiten widerstreben. Die augenfreundliche Machart einer Webseite animiert Leser zum „Wiederkommen“, die leserfreundliche Struktur motiviert Leser zu Mundpropaganda, der erhöhte „Traffic“ macht nun die tatsächliche Suchmaschinentechnik umso mehr auf Ws Webseite „aufmerksam“, die dann wiederum bei Anklicken der mit einem Link versehenen Elemente zu einer zügigen Ergiebigkeit führt.

(3) Suchmaschinenoptimierung für Poker und Online Casinos heißt folglich: Durch gehaltvolle Kommunikation auf den Webseiten von W wird der Leser in seriöser Weise auf das Thema Poker vorbereitet. Wie zufällig wird hier ausschließlich auf Seiten von P verwiesen und durch Keywörter verlinkt. Keywörter dienen zunächst dem Zweck, auf Ws Webseite zu verweisen, hinterlässt diese einen guten Eindruck, vertraut der Leser auch jedweden Verlinkungen. Ein vertrauender Leser wird dann umso mehr und beständiger am beworbenen Online-Poker teilnehmen als einer, der von einer inhaltlich wertlosen Seite umgeleitet wurde bzw. zufällig auf Ps Seiten landete.

Exkurs: Die Kunst des Keyworts
Man nehme an, W habe von P nur den Auftrag und HTML-Links zur Bewerbung überlassen, sonst jedoch keine Hinweise auf Keywords genannt bekommen. In diesen Fällen empfehlen sich die folgenden Ideen:

(1) Man konsultiere Keyword-Datenbanken zum Thema Poker. Auch wenn man meint, viele Wörter zu kennen – Datenbanken kennen nicht nur mehr davon, sondern
(2) Man nutze Suchbegriffe, von denen man (auch aus dem informellen, persönlichen Gespräch) weiß, dass diese verwendet werden, wenn es um Poker geht (Omaha, Hold’em, Pot, Big Bet, Blinds, etc., etc.). Weiterhin
(3) schadet es nicht, sich tatsächlich in Keyword-Datenbanken nach sämtlichen Begriffen umzusehen, die auch nur im entferntesten im Zusammenhang mit Poker, Online-Poker, Poker-Wettkämpfen, Blättern, Farben, Punkten und allen anderen themenrelevanten Bezeichnungen abgerufen werden können (hier sind natürlicherweise die Häufigkeitseinstufungen zu beachten).
(4) Mit einem einzigen Keyword hat man – zumindest in der deutschen Sprache – eine große Bandbreite an Variationsmöglichkeiten. Denn: Viele Worte lassen sich beugen und durchdeklinieren. So kann man nicht nur ungewöhnlicheren Suchanfragen, sondern auch der Abfrage von ganzen Satzteilen (die dann in Anführungsstrichen zusammengehalten werden) zuvorkommen und somit gesamte Keywort-Sequenzen für die Abfrage bereitstellen – auch
(5) Synonyme sind hier erlaubt (welche auch immer möglich sein können).
(6) Was haben andere Webmaster von Werbeseiten bereits bezüglich der benannten Maßnahmen für sich selbst arrangiert? Welche Meta-Angaben haben diese hinterlegt? D. h., welche Ideen sind bereits genutzt worden, welche nicht? Und weiterhin
(7) bleibt natürlich stets die (täglich durchzuführende) Kontrolle (per Logfile-Analysen), welches Keywort wann welchen Leser veranlasst hatte, die Webseite aufzurufen – oder anders: welche Keywörter ergeben sich als attraktiv, welche als kontraproduktiv, welche ziehen genau die richtige bzw. falsche Zielgruppe an?

Der Sinn trägt die Werbung

Ziel ist es nicht (!), eine von sinnlos überquellenden Online Casino Keywords zusammengestellte Seite zu präsentieren (die aufgrund der SPAM-Sicherheit ohnehin nicht mehr lange über die Suchmaschinen auffindbar wäre), sondern die statistisch als am beliebtesten ermittelten Keyworte und Wortkombinationen dezent in einen guten, schlüssigen und anspruchsvollen Text mit Eigenwert unterzubringen. Hier spielen offensichtlich nicht nur die Verschiedenheit der Keyworte selbst (die gerade in der „Pokersprache“ nun ein breites Spektrum einnehmen können), sondern auch die Variabilität der Positionen eine Rolle: Leserfreundlich können unterschiedlichste Suchbegriffe im Seitentitel, in den Inhalten, in den Verzeichnis- oder Dateinamen, den Linktexten und ohne Frage in den (auch natürlich Zwischen-) Überschriften unterkommen.

(c) Über die „Katalogverweise“
Wie kann ein Thema bekannt werden? Das Zauberwort heißt auch hier: Linkverweise überall. Nicht nur webseitenintern (wie oben dargestellt), sondern ebenfalls „außenpolitisch“ sind die Anforderungen hier gestellt. Mehrere Suchmaschinen und mehrere andere Webseiten dürfen Ws Webseite tragen – tatsächlich ist W selbst eine gehaltvolle Webseite geworden, die es wiederum zu bewerben gilt. Nur so lässt sich sicherstellen, dass die Werbeaktion für P zentralisiert und kontrolliert funktioniert. Wieder einmal gilt: Durchdachtheit ist besser als Schlagworte.

(d) Zeitfaktor
Für Suchmaschinen (und auch für die Leserschaft eines Webauftritts) gilt: Je älter eine Webseite ist bzw. je erfahrener ein Betreiber scheint, desto höher ist das Vertrauen. Jedwede Bemühung für eine Webseite zeitigt nicht über Nacht Erfolg – niemals auch im ersten Monat. Es gilt, die oben erwähnten Strategien innerhalb von einem halben Jahr zu perfektionieren, um dann vielleicht in langsamer Stetigkeit eine Aufwärtskurve zu realisieren. Die Maxime der Internetwerbung lautet also: Geduld zu haben und auf die Exponentialfunktion der Zuschauerzahlentwicklung zählen. Das bedeutet: In immer kürzerer Zeit werden auf lange Frist gesehen immer mehr Zuschauer Interesse an W und P finden. Doch eine magische Grenze bedeuten hier sechs bis zwölf Monate, bevor ein wirklicher Effekt auch nur geahnt werden kann. Dies gilt ebenfalls für das sogenannte Ranking bei Suchmaschinen. Keine noch so undurchsichtige Menge an Poker Keywörter schafft einen blitzschnellen Aufstieg in der Internet-Landschaft. Vielmehr sind dies Inhalte, Publikumsinteresse und thematische Schlüssigkeit: Nämlich nur dies erwirbt Vertrauen. Wenn hier nebenbei noch Keyworte ihre Anwendung – dezent, versteht sich – finden, ist dies – über die Zeit hinweg – unschätzbar.

Top Spielhallen
LeoVegas
LeoVegas

LeoVegas - eines der agilsten und derzeit besten Online Casinos. Sowohl für Windows, als auch für Tablets und Handys immer auf dem Stand.

Bet it All
Bet it All

Bet it All bietet Casino-Spiele von höchster Qualität

Casumo
Casumo

Spielautomaten mal anders

StarGames
StarGames

StarGames ist ein hervorragender Anbieter 

Rizk
Rizk

Rizk Slots und Casino - tolle Auswahl und super Service

SlotsMillion
SlotsMillion

große Auswahl an Spielautomaten und einen tollen Willkommensbonus von derzeit 500 Euro plus 50 Freispielen

Beliebte Slots
Fat Santa
Fat Santa

Ein 5x5 Slot mit 50 Zahllinien

Hall of Gods
Hall of Gods

Jackpot-Slot mit Hall of Gods Freispielen + Bonussymbol

Lucky Lady’s Charm™ deluxe
Lucky Lady’s Charm™ deluxe

Die Glücksfee hat einen Blick in ihre Glaskugel geworfen – und prophezeit Ihnen große Chancen!

The Dog House
The Dog House

Hunde Tier Slot mit Freispielen, Multiplikatoren + Sticky Wilds

News Themen